GFKL Inkasso Becker Wuppertal

Deutsche Multiauskunftei GmbH

Die Deutsche Multiauskunftei ist ein Unternehmen der Lowell Gruppe. 2010 ist das Unternehmen aus einem Forschungsprojekt hervorgegangen. Als sogenannte „Durchleite-Auskunftei“ besitzt das Unternehmen keinen eigenen Datenbestand, dadurch sind wir neutral in der Analyse und Auswertung von externen Datenquellen, denn Auskunftei-Informationen variieren.

Durch die Expertise der Mitarbeiter ist die Deutsche Multiauskunftei spezialisiert auf die Bewertung und Steuerung von kreditorischen Risiken. Dabei werden externe Datenquellen (wie z. B. Bonitätsinformationen von Auskunfteien) in Bezug auf Kosten und Nutzen objektiv und neutral analysiert.

Die Deutsche Multiauskunftei GmbH ist das Portal für Auskunftei-Informationen und bietet seinen Kunden individuelle Lösungen für das Risiko- und Forderungsmanagement.

Die Experten der GFKL Deutschen Multiauskunftei analysieren sämtliche Daten und Prozesse im Kreditrisiko- und Forderungsmanagement und zeigen die Optimierungspotenziale auf. Das Unternehmen bietet eine zentrale Schnittstelle zu marktführenden Datenquellen in Deutschland und im europäischen Ausland an.

Ein Unternehmen der Lowell Gruppe

Als Tochtergesellschaft der Lowell Gruppe, gehört die Deutsche Multiauskunftei GmbH zu einer der größten Unternehmensgruppen in den Bereichen Forderungsmanagement und Inkasso. Mit mehr als 3.500 Mitarbeitern und rund 35 Mrd. Euro Forderungsvolumen, genießt die Lowell Gruppe vollstes Vertrauen bei seinen Kunden.

Zudem gilt die Gruppe seit mehreren Jahren als „Top Arbeitgeber Deutschland“ und wurde mehrfach mit dem Gütesiegel des Top Employers Institutes in allen Kategorien ausgezeichnet.

ZUR WEBSITE VON DEUTSCHE MULTIAUSKUNFTEI

Kontakt

Deutsche Multiauskunftei GmbH
Haid-und-Neu-Straße 7
D-76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 75407640

info@multiauskunftei.de